#Summertodolist: 10 Dinge, die ich diesen Sommer machen möchte

Ich mag Listen sehr gerne, vor allem welche, die ich abhacken kann. Einkaufszettel, to do Listen, ich hab sogar eine Liste mit Dingen, die ich bin zu meinem 30. Geburtstag erledigt haben möchte, geschrieben als ich 16 Jahre alt war. Da kam mir die Blogparade #Summertodolist von JesSi (feiersun.de) gerade Recht um mir bewusst zu machen, was ich diesen Sommer eigentlich gerne machen möchte.

DSC_0962

  1. Baden, baden, baden!

Ich bin eine absolute Wasserratte, auch, wenn ich im Badeanzug furchtbar aussehe, kann ich vom Schwimmen nie genug bekommen, egal ob Meer, Pool oder See, wir haben hier zum Glück ja unglaublich viel Auswahl. Das Bärchen planscht auch furchtbar gerne, vor allem auf Mamas Arm im tiefen Wasser. Ich möchte mindestens jeden zweiten Tag, an dem das Wetter passt, auch im Wasser sein!

2. Das Haus endlich fertig renovieren.

Am ersten August geht endlich die letzte Etappe der Hausrenovierung los, die Fassade, das Dach, die Fenster, Türen und der Dachboden werden von Firmen fertig gemacht, da wir dafür eine tolle Förderung von der Stadt bekommen. Ich muss also nur noch eine Farbe für die Fassade aussuchen. Hört sich einfach an, oder? Glaubt mir, es ist es nicht.

3. Auf der Dachterrasse Abende genießen.

Die Dachterrasse gehört zu den Dingen, die noch renoviert werden müssen, der Boden muss aufgegossen und geglättet werden, das Geländer und die Treppe wieder auf Vordermann gebracht werden. Und dann, wenn das alles passiert ist, werde ich Abends dort oben sitzen, mit einem guten Buch und einem schönen Cocktail in den Händen. Entspannung pur. Aber nicht nur alleine, sondern auch mit Freunden, Quatschen und über die Stadt gucken. Okay, über die Schuppen.

4. Den Rostocker Zoo besuchen.

Das haben wir irgendwie immer noch nicht so wirklich geschafft, obwohl ich die Affen und die Pinguine ganz toll finde!

5. Ein tolles Konzert besuchen.

Das ist bereits in Planung und wenn alles klappt, dann werden wir im September bei einem ganz tollen Konzert draußen mithelfen und die Bands dann auch genießen.

6. Am See mit dem Bärchen zelten.

Ein spannendes Experiment. Früher waren wir recht gerne zelten und sind gespannt, ob das Bärchen das so mitmacht. Meine Cousine möchte mit einer Freundin mit, wir werden ein kleines Lagerfeuer machen und Gruselgeschichten erzählen. Und wenn es nicht klappen sollte, packen wir einfach zusammen und fahren nach Hause.

7. Einen ganzen Tag an der Ostsee verbringen.

Ich glaube das sagt alles, oder? Ohne Stress mit der Parkplatzsuche wollen wir morgens ganz früh mit dem Zug nach Warnemünde, vielleicht Hohe Düne/Markgrafenheide und dann einfach am Strand den Tag genießen. Mittags ein Fischbrötchen und nachmittags ein Eis. Mit leckeren Kleinigkeiten und tollen Kleckerburgen. Und einer Strandmuschel. Die müsste ich allerdings noch besorgen.

8. Alte Freunde besuchen.

Einfach mal ein paar lange nicht gesehene Freunde besuchen.

9. Fotos von der Familie machen.

Den Urlaub und den Sommer für immer fest halten. Die Bärchenfamilie springt durch Pfützen, sonnt sich am Strand, springt in den See und so weiter.

10. Einfach mal in den Tag hinein leben.

Die Großeltern des Bärchens haben bereits angemeldet, dass sie das Bärchen gerne im Sommer mal für ein paar Tage exklusiv hätten. Da würde ich dann gerne einfach mal nix planen. Einfach schlafen, bis ich von selbst aufwache. Dann frühstücken in der Stadt oder zuhause oder gar nicht. Und einfach machen was so passiert. Mit dem Bärchen geht das manchmal auch, allerdings natürlich nicht so gut, da Kinder natürlich Normen und Regelmäßigkeiten brauchen und haben sollen. Also werde ich das machen, wenn sie nicht da ist.

Okay, das ist meine Liste. Was habt ihr für Pläne im Sommer?

 

Advertisements

4 Gedanken zu “#Summertodolist: 10 Dinge, die ich diesen Sommer machen möchte

  1. Hach was für eine schöne Liste. Ich bin gespannt, was wir davon im Herbst alles abharken können. Der Rest, der kommt einfach auf die nächste Sommer-To-Do-List! 🙂
    Lieben Gruß
    JesSi Ca

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s