TOMY Test: Die Dreh Plop und Sortier Krake

Heute berichte ich euch von einem schönem Produkt, das uns aus dem Hause TOMY erreicht hat:die  Dreh Plop und Sortier Krake.

Wir haben euch ja bereits einige Male Neuheiten von TOMY vorgestellt und unsere ehrliche Meinung darüber geschrieben, auch dieses Mal wird es so sein, auch, wenn wir die Krake kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen haben!

Ich erkläre euch mal mit ein paar Bildern die Funktion der Krake:

DSCF8730

Zu der Krake gibt es acht Formen, die in den einzelnen Armen eingesteckt werden. Sind die Formen nicht süß gemacht? Und jedes hat eine einzelne Farbe und eine andere Form.

DSCF8734

Beim Einstecken der Formen ist etwas Geschick gefragt, denn sie sind kleiner als die üblichen Sortierspielgeräte und müssen exakt eingeklickt werden.

DSCF8735

So sieht dann die fertig gefüllte Krake aus, schick oder? Trotz der vielen Farben wirkt die Krake nicht überladen oder kitschig bunt.

DSCF8738

Dann drückt man den Kopf der Krake ganz herunter…

DSCF8740

…und sie dreht sich ganz schnell herum (was man leider sehr schlecht fotografieren kann)…

DSCF8741

…bis die Krake dann alle Formen weit von sich wirft und man von Neuem beginnen kann!

Ich habe es krampfhaft versucht, ein schönes Foto von der Krake zu machen genau in dem Moment, wo die Förmchen heraus springen, allerdings habe ich es nach dem achten Versuch aufgegeben. 🙂 So weit so gut, das war die Funktion und die Vorstellung der Dreh Plop und Sortier Krake, nun kommen wir aber mal zu unserer Meinung:

Wir haben die Krake ausgiebig getestet und zwar dieses Mal auch mit drei Kindern: Dem Bärchen mit ihren zwei Jahren, einem 10 Monate altem Baby und einem fast Vierjährigen. Dabei wurde eines sehr schnell deutlich: Die Altersempfehlung der Krake, die ab zehn Monaten liegt, ist viel zu früh. Es ist schon etwas kniffelig, die Formen richtig zuzuordnen und einzusortieren, auch das Bärchen hat zwar sehr viel Spaß, aber auch ein paar kleine Probleme damit. Der große Junge konnte es mit Bravour, war aber auch von Krake total begeistert. Alle drei Kinder konnten gar nicht genug davon kriegen, wie die Krake sich dreht und dann alle Förmchen herausschießen. Es war herrlich, wie sie immer wieder kicherten und so schnell wie möglich wieder von vorne anfangen wollten. Nicht nur für die Feinmotorik ist die Krake super zum Üben, gerade die Farben kann man mit ihr super einstudieren und wiederholen. Sie wird auch nicht so schnell langweilig wie unser bisheriges Sortierspielzeug und wird von dem Bärchen erstaunlich oft hervorgeholt und bespielt. Dementsprechend positiv fällt unser Fazit aus:

Die Dreh Plop und Sortier Krake von TOMY ist ein kurzweiliges und interessantes Spielzeug, das einen hohen Lernfaktor hat und für 20-30 Euro im Handel ein super Geschenk zum ersten oder zum zweiten Geburtstag ist. Unsere Altersempfehlung liegt bei 18 Monaten. Besonders hervorzuheben ist die tolle Farbwahl und die Tatsache, dass die Krake ohne Batterien auskommt.

Danke an TOMY für den tollen Produkttest, dieses Mal habt ihr total unseren Geschmack getroffen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s