Produkttest: snu:mee das Allroundtalent

Wir durften über mibaby snu:mee testen. Snu:mee kommt aus dem Hause Baby Stars rock 2 sleep und ist eine Kombination aus Babyphone, Spieluhr und mp3-Player. Gesteuert wird das Ganze mit dem Handy. Klingt kompliziert? Ist es aber nicht.

DSCF6720

Als ich die Mail bekam, dass wir testen dürfen, habe ich mich unglaublich gefreut. Ich durfte mir dann einen Sleeve, einen Kuschelüberzug für snu:mee aussuchen und hab mich zusammen mit dem Bärchenpapa für Joe den Affen entschieden.  Und dann kam dieses wunderbare Paket! Es war so kuschelig und süß, ich war begeistert!

DSCF6912

HIer seht ihr snu:mee, spacig, oder? Ein kleines Ufo… Und natürlich wollten wir es gleich ausprobieren, also die kostenlose App heruntergeladen, mit der man auch ohne snu:mee wunderbare KInderlieder hören kann, ganz toll neu gemacht! Und man kann sich sogar welche runterladen, diese sind zwar kostenpflichtig ( sechs gibt es zum snu:mee dazu, sechs kann man sich gratis herunterladen) aber genial. Toll interpretierte, für Kinder als Melodie umgewandelte Lieder quer durch die verschiedenen Musikstile. Kann man sich auch im Internet kostenlos anhören, echt schön!

DSCF6740

So, App heruntergeladen (geht sowohl mit I-Phone als auch Android, Android ab 4.2) und so sieht das dann aus:

DSCF8008

Wie man sieht total einfache Bedienung, leichtes Umschalten, sogar das Laden von eigenen Liedern oder Aufnahmen auf snu:mee ist möglich! Und nun wollten wir snu:mee in unser W-Lan Netz einbinden und da gab es Probleme. Nicht mit snu:mee, sondern mit unserem Handy. Mail geschrieben, sofortige Antwort und sogar ein Telefonat mit einem der Entwickler (danke Sven!) und irgendwann hat es dann geklappt. Eigentlich soll es ganz einfach sein, aber bei uns ist ja irgendwie immer alles komplizierter! Aber ein so toller Kundenservice ist mir selten untergekommen, man merkt richtig, wie sehr ihnen snu:mee am Herzen liegt!

Und endlich konnte getestet werden! Snu:mee nett verpackt und ab ins Babybett.

DSCF6897

DSCF6901DSCF6900

Das Babyphone funktioniert super. Ich kann alles einstellen, Geräuscheempfindlichkeit, Raumüberwachung und ich kann sogar in das Handy sprechen und das Bärchen hört es durch snu:mee in ihrem Bett. Ebenso kann ich ihr aber auch Musik anmachen, deren Lautstärke regeln und ich hab sogar ihr Schlaflied, welches ich ihr jeden Abend vorsinge aufgenommen und wenn ich nicht da bin, kann der Bärchenpapa es ihr vorspielen. So schön! Kein Spieluhrenaufziehen mehr und immer wieder neue Melodien und sogar Hörbücher können in dem 4 GB Speicher abgelegt und abgespielt werden. Ich muss zugeben, dass wir snu:mee nicht als Babyphone nutzen, weil wir einfach keins brauchen, aber in einer Situation möchte ich nicht mehr auf snu:mee verzichten:

Stellt euch vor, ihr fahrt weg. Autobahn, längere Strecke. Das Bärchen beschäftigt sich mit snu:mee im Affenkostüm, der Bärchenpapa macht ihr verschiedene Lieder an und sie schläft ein. Ihr haltet auf einem Parkplatz und müsstet beide dringend menschlichen Bedürfnissen nachgehen. Am besten gleichzeitig. Geht aber nicht, das Bärchen schläft ja im Auto. Also nacheinander. Oder snu:mee als Babyphone an, Auto abschließen und sich beeilen. So höre ich jedes Geräusch im Auto, brauche mir keine Sorgen machen und bin beim Bärchen. Perfekt. Außerdem hält der Akku von snu:mee ewig, auch wenn empfohlen wird,  zur Nutzung des Babyphones über Nacht, snu:mee per Kabel an den Strom anzuschließen. Wir haben bisher nur einmal geladen und schon sehr viel getestet, Akku also bestens.

DSCF6908

Was soll ich noch sagen? Snu:mee ist eine großartige Entwicklung und viele Jahre nutzbar, später auch als mp3-Player. Welches Babyphone kann das schon? Und das Ganze für knapp 130 Euro, ein Sleeve ist für 20 Euro erhältlich. Ich möchte snu:mee nicht mehr missen, gerade auf Reisen spart er einfach unglaublich viel Platz, man braucht nur snu:mee und spart sich das Babyphone, die Spieluhr, die Kinderlieder und Hörbücher. Alles in einem kleinen Affen, das Handy hat man ja eh immer dabei. Platzsparend, kreativ und innovativ. Was will man mehr?

Für alle technischen Daten, zum Reinhören in die Musiktitel, zur Bestellung und weitere Informationen besucht doch die Seite von Baby Stars hier!

Mir bleibt nur noch Danke zu sagen für den tollen Test und eines unser neuen Lieblingsprodukte fürs Bärchen an Baby Stars und mibaby! Macht weiter so!

Habt ihr noch Fragen oder Anmerkungen? Dann immer her damit!

Advertisements

2 Gedanken zu “Produkttest: snu:mee das Allroundtalent

  1. Ich habe leider ein paar Probleme damit, die Musik herunterzuladen, auf mein Handy um sie von der App auf den snumee zu übertragen. Kannst du mir vielleicht sagen wie du das gemacht hast ?
    Liebe Grüße!

    Gefällt mir

    • Hallo! Du fragst mich Sachen 🙂 Ist schon etwas her. Aber ich hab das damals über das Handy meines Mannes gemacht, bei meinem ging es gar nicht. Dann in den Shop rein, Lieder in den Warenkorb, Code und dann waren sie da. Mein Mann ist gerade zur Nachtschicht, sonst könnte ich das überprüfen. Ich versuche morgen dran zu denken, guck mir das nochmal an und wenn ich mich irre, dann schreibe ich dir ne Mail.
      Lieben Gruß zurück

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s