Länger draußen als drinnen

Vielleicht ein komischer Titel, aber genau unsere momentane Situation. Das Bärchen ist länger auf der Welt, als sie in meinem Bauch war. Und das ist alles äußerst merkwürdig für mich. Denn mein neun Monate altes Baby:

  • kann sich alleine hinsetzen
  • zieht sich an Sachen hoch
  • steht auf wackeligen Beinen mit Festhalten
  • sagt Papa (und nur Papa)
  • lacht jedes Tier und jeden Menschen erstmal an
  • isst alles und zu jeder Zeit
  • wird nur noch morgens gestillt und ich befürchte, dass sie das auch nicht mehr lange will
  • trinkt nur Wasser, davon aber viel
  • mag nicht krabbeln, versucht es aber manchmal
  • will bei meiner Anwesenheit nur bei mir sein
  • liebt ihre Krippenerzieherin
  • verschenkt alles und wundert sich, wenn es nicht mehr da ist
  • gibt eine Art Handküsschen
  • schläft immer beim Autofahren
  • macht Mittagsschlaf
  • isst Abendbrot am liebsten im Hochstuhl alleine (gerne Brot mit Leberwurst und Banane)
  • probiert jedes Essen gerne erstmal aus und steckt sich auch so alles in den Mund
  • kann herlich lachen und laut schreien
  • kann sich stundenlang wach halten wenn sie denkt, dass sie sonst was verpasst
  • räumt mit Vorliebe alles aus
  • zieht Mama an den Haaren und kneift Papa in die Nase
  • will beim Buggy fahren sitzen und alles im Blick haben
  • isst Quetschis komplett selbstständig
  • liebt Schaukelpferde
  • mag es, wenn ihre Haare geföhnt werden
  • braucht ein Kuscheltuch (egal welches) zum Schlafen
  • spielt unglaublich gerne mit anderen Kindern
  • mag alles was ordentlich Krach macht
  • hat extrem viel Spielzeug
  • sieht mit jedem Tag süßer aus
  • bringt ihre Eltern immer mehr zum Lachen
  • ist das Beste was uns je passiert ist

Und tausend Sachen die ich vergessen habe.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s