Wir basteln: Abdrücke auf Salzteig als Weihnachtsgeschenke

So, es geht in den Endspurt. Die meisten Weihnachtsgeschenke haben wir zusammen, zumindestens die gekauften. Unsere Familienfotos von einem Shooting kann ich morgen abholen und dann auch umwandeln, damit ich sie ausdrucken, Kalender und Weihnachtspostkarten erstellen kann. Und heute haben wir etwas gemacht, was ich in der Krabelgruppe des Bärchens kennengelernt habe: Hand- oder Fußabdrücke des Babys auf Salzteig. Das Rezept hab ich mal geklaut und geb euch das:

DSCI1345

Es gibt unglaublich viele Rezepte, mit diesem habe ich gute Erfahrungen gemacht:

2 Tassen Salz

2 Tassen Mehl

1 Tasse Wasser

1 Teelöffel Öl

Irgendwie hatten wir nur Beikostöl da, aber ging auch super. Der Teig darf weder zu klebrig noch zu fest sein.

DSCI1347

So sieht das dann in der Schüssel aus und nun alles per Hand kneten.

DSCI1349

So sieht dann der fertig geknetete Teig aus.

DSCI1351

Das ist dann eine einzelne entnomme Portion Salzteig, ich lege diesen auf ein mit Backpapier eingeschlagenes Brett.

DSCI1352

Dann klebt der beim Ausrollen nämlich nicht fest! Und dann habe ich den ausgerollten Salzteig entweder ausgestochen oder des Bärchens Füße/ Hände dagegen gedrückt.

DSCI1359

Die Löcher sind später zum Band durchfädeln und aufhängen. Kann man super mit Kugelschreiber machen

DSCI1357

So, jetzt könnte man das Ganze in den Ofen schieben, aber da hab ich schlechte Erfahrungen mit gemacht (Wellen!!!) und deswegen dürfen die Abdrücke im wärmsten Zimmer der Wohnung lufttrocknen. Montag oder Dienstag dürften sie hart sein, dann werden sie bemalt und mit Klarlack besprüht. Ich hab das alles mit meinen Teilnehmern auf Arbeit gemacht, allerdingshaben wir da „nur“ ausgestochen. Das waren meine Ergebnisse:

DSCI1360

Na dann hoffe ich mal, dass nichts reißt und wünsche viel Spaß beim Basteln.

Und zeigt mir ruhig eure Ergenmisse, ich bin gespannt!

.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s